29. Januar // 20.00 Uhr // Roter Tresen – Kneipe.Kino.Kommunismus.

Ein Raum, ein Tresen, viele Ideen: nächsten Freitag findet wieder der Rote Tresen im adelante! – Linkes Zentrum Freiburg (Glümerstraße 2) statt. Dieses Mal zeigen wir “Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben”, den all time classic von Stanley Kubrick über die Irrsinne des Kalten Krieges und der nuklearen Abschreckung. Es geht los um 20.00 Uhr im Linken Zentrum Adelante in der Glümerstraße 2.  Weiterlesen »

Reisebericht: Griechenland in der Krise // 15. Dezember // 19.00 Uhr

Die griechische Finanzkrise führte in den letzten Jahren zu einer massiven Verelendung der griechischen Bevölkerung. Der Januarwahlsieg von SYRIZA in Griechenland, der für Aufregung sorgte und Teile der deutschen Linken in einem Freuden- und Hoffnungstaumel hinterließ, hat daran rein gar nichts geändert – im Gegenteil. Im September 2015 haben wir uns in einer Delegation von gut zwanzig GenossInnen auf nach Athen gemacht, um zu erkunden, wie sich griechische SchülerInnen, Auszubildende und... Weiterlesen »

Weinheim // Den Nazis mit allen Mitteln den Weg freigeprügelt…

NPD-Bundesparteitag am 21. November in Weinheim durch massive Polizeigewalt ermöglicht. Über 200 verhaftete AntifaschistInnen und zahlreiche Verletzte. Die SDAJ beteiligte sich an den Protesten vor Ort. Im folgenden teilen wir einen Bericht unserer Tübinger GenossInnen: Am vergangenen Samstag konnte die NPD zum dritten Mal in Folge ihren Parteitag im Baden-Württembergischen Weinheim durchführen. Ermöglicht wurde diese faschistische Propagandaveranstaltung unter dem rassistischen Motto „Das... Weiterlesen »

Wir starten unseren vierten Lesekreis! // 26. November // 20.00 Uhr

„Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kommunismus.“ Das sind die ersten Zeilen des von Karl Marx und Friedrich Engels 1848 verfassten Kommunistischen Manifests. Obwohl das Manifest schon bald 170 Jahre alt wird, ist es immer noch in aller Munde und wirft viele brandaktuelle Fragen auf. Es wurde in fast alle Sprachen der Welt übersetzt und viele Millionen Mal gedruckt. Das Manifest gehört nicht nur zu den bekanntesten, sondern auch zu den grundlegendsten Texten des Marxismus.... Weiterlesen »

SDAJ goes hellas!

Gepostet am 17. September 2015 Allgemein
SDAJ goes hellas!

Die Griechen sind faul. Die Griechen haben zu hohe Renten. Die Griechen leben auf unsere Kosten. Das sagt zumindest die BILD. Das sagen etwas schöner formuliert auch die FAZ und Finanzminister Schäuble. Zum Glück sind die Griechen jetzt etwas zur Vernunft gekommen sagt die Zeit. Was sie selten erwähnen ist die Jugendarbeitslosigkeit von fast 50%, sind die Entlassungen von Tausenden, ist die dramatische Kürzung des Mindestlohns – mitgetragen von allen bisherigen griechischen Regierungen. Was... Weiterlesen »

Sich nicht erpressen lassen!

Gepostet am 2. Juli 2015 Allgemein
Sich nicht erpressen lassen!

1. Juli 2015 kommunistische partei griechenlands: nein zur den memoranden der regierung und der eu! Als die griechische Regierung am 28. Juni sich überraschend aus den Verhandlungen mit den Gläubigern zurückzog und eine Volksabstimmung über die Annahme der Forderungen der Gläubiger ankündigte, war die Aufregung groß in den bürgerlichen Medien. Sogar von „Verrat“ war die Rede. Aber was will eigentlich die griechische Regierung aus „Linken“ (in Wirklichkeit Sozialdemokraten) und... Weiterlesen »

Aufruf: Solidarität mit den Menschen in Griechenland - Demonstration in Freiburg - Freitag, 3.7. - 18 Uhr - Stadttheater Freiburg

Solidarität mit den Menschen in Griechenland – Gegen die deutsch-europäische Verelendungspolitik! Gegen weitere Sozialkürzungen in Griechenland! Gegen die antigriechische Hetze in den Medien! Für eine antikapitalistische Alternative! Für ein solidarisches Europa! Auch in Deutschland kann diese Woche über das Referendum in Griechenland abgestimmt werden und zwar mit den Füßen. Denn das Referendum steht im direkten Kontext der Krisenpolitik, die von Deutschland in ganz Europa vorangetrieben... Weiterlesen »

MASCH // 21. Mai // 20.00 Uhr

Liebe Freunde und Freundinnen, der nächste Lesekreis  findet diesen Donnerstag, den 21.05., um 20.00 Uhr im Linken Zentrum statt. Mit dieser Sitzung sind wir dann auch am Ende unseres Lesekreises zur Geschichte der Arbeiterbewegung angekommen. In der letzten Sitzung werden wir uns mit dem Thema „Eurokommunismus“ beschäftigen. Wir werden Auszüge aus „Eurokommunismus und Staat“ von Santiago Carrillo lesen. Der Text wird in der Sitzung ausgegeben. Auch zur letzten Sitzung... Weiterlesen »

27. März // 20.00 Uhr // Roter Tresen - Kneipe.Kino.Kommunismus.

Ein Raum, ein Tresen, viele Ideen: diesen Freitag findet wieder der Rote Tresen im adelante! – Linkes Zentrum Freiburg (Glümerstraße 2) statt. Wer mit uns politische Filme sehen, über politische Fragen diskutieren, oder einfach nur in netter Gesellschaft beim Feierabendbier die Woche ausklingen lassen möchte: Alle sind herzlich willkommen! Dieses Mal zeigen wir The Take. Der Film dokumentiert die Übernahme einer geschlossenen Autofabrik in Buenos Aires durch entlassene Arbeiter Anfang der... Weiterlesen »

MASCH // 26. März // 20.00 Uhr

Liebe Freunde und Freundinnen, der nächste Lesekreis  findet diesen Donnerstag, den 26.03., um 20.00 Uhr im Linken Zentrum statt. Diesmal lesen wir – als zweiten Teil des Themenblock “Revolutionstheorien” – Textausschnitte von Antonio Gramsci. Der Text wird in der Sitzung ausgegeben. Bis Donnerstag, wir freuen uns!  Weiterlesen »